Spendenaufruf für ein Jugendorchester in Ghana

GhamaIm Oktober war ich zwei Wochen auf Konzertreise in Ghana / Westafrika. Dort arbeitete ich mit diversen Ensembles und auch mit dem National Symphony Orchestra of Ghana zusammen. Die Verhältnisse, unter welchen diese Musiker versuchen, klassische Musik zu spielen, sind z.T. unvorstellbar. Sie spielen auf schlechten Instrumenten und besitzen keine Ersatzteile zum Reparieren. Dank privater Spenden, die ich vorher sammelte, konnte ich diesem Orchester vor Ort helfen. Wenn Sie sich ein Bild machen möchten, empfehle ich die berührende Dokumentation „Kinshasa Symphony“ über ein ähnliches afrikanisches Orchester; hier der YouTube Link: http://www.youtube.com/watch?v=Ox1_Ozlthw0


In Ghana lernte ich die Arbeit des einzigen Jugendorchesters des Landes kennen. Es ist an die Ghana Academy of Music & Art, GHAMA (mit m!) angebunden und braucht dringend finanzielle Unterstützung. Mehr Information erhalten Sie im Internet unter: http://www.ghama.org

Darum möchte ich diesmal dieses Jugendorchester unterstützen. Wir wollen mit Ihren Spenden Achtel-, Viertel- und Halbe-Geigen für Kinder und kindgerechtes Notenmaterial kaufen. Der andere Teil der Spenden wird in die Bereitstellung von geeigneten Geigenlehrern fließen. Der Musikwissenschaftler und Geiger Alexander Bergel wird im Frühjahr 2013 nach Ghana reisen und als Fachmann vor Ort die Übergabe beaufsichtigen.

Bankverbindung: Technik & Solidarität (T&S) (Deutschland) e.V.
Konto Nr.: 7008540900
BLZ: 43060967
GLS Gemeinschaftsbank eG
Stichwort: GHAMA (mit M!)
Abzugsfähige Spendenquittung ab 50,00 Euro

Wenn Sie Kindergeigen und andere Streichinstrumente zu Hause haben, die Sie nicht mehr verwenden können, nehme ich Sie gerne.
Ich lasse sie von einem Geigenbauer überholen und mit einer Transportfirma, die gespendete Fahrräder nach Ghana zwei Mal im Jahr transportiert, kostenlos mitnehmen.


Bitte abgeben bei:
Universität Potsdam / Musikinstitut / Haus 6
Karl-Liebknecht Str. 24-25 / 14476 Potsdam
Tel: 0331 977 2002

Mit herzlichem Dank,
Ihr Kristian Commichau

Ghama2

Eine Schülerin dirigiert das Jugendorchester von GHAMA – ein stolzer Moment.